Ab 50€ versandkostenfrei auf jede Bestellung deutschlandweit. Aufgrund der aktuellen Ereignisse kann es zu Lieferverzögerungen von mehreren Werktagen kommen. Wir bleiben für Sie da   #DONTPANIC

Was ist CBD?

Was ist CBD (Cannabidiol) Öl überhaupt?

Cannabidiol, im Volksmund eher bekannt als CBD, ist ein Cannabinoid welches gewöhnlich in Nutzhanf, industriellem Hanf und auch in Medizinalhanf zu finden ist. Du bist vielleicht mit dem anderen Cannabinoid, THC, bereits vertraut. Der Unterschied von CBD und THC basiert auf dem nicht-psychoaktiven Effekt von CBD.

CBD macht also NICHT HIGH! Im Gegenteil. CBD und THC sind Antagonisten (Gegenspieler). Falls dir also irgendjemand mal etwas THC in dein Wurstbrot gemischt hat, kannst du mit CBD die psychoaktiven Effekte von THC verringern. 

 

Wie wirkt CBD?

CBD ist nur eines von vielen Cannabinoiden, welche in der Hanfpflanze zu finden sind. Diese Cannabinoide passen in die menschlichen Rezeptoren wie ein Schlüssel in ein Schloss. Genau diese Rezeptoren sind Teil des körpereigenen Endocannabinoidsystem. JA, du hast richtig gehört! Der Körper hat ein eigenes Cannabinoidsystem an das Cannabinoide andocken können. Der Körper kann manche Cannabinoide sogar selbst herstellen.

Jeder Mensch besitzt ein solches Endocannabinoidsystem (ECS). Genau dieses System hat Auswirkungen auf Physiologische Prozesse, welche beispielsweise die Schmerzmodulation, das Gedächtnis, den Appetit, die Enzündungshemmung und noch viele weitere Bereiche unseres Immunsystems beeinflussen.
Das ECS umfasst zwei Typen von Rezeptoren, genannt CB1 & CB2 Rezeptoren, welche verschiedene Funktionen im Bezug auf unsere Gesundheit  haben und unserem Wohlbefinden dienen. Durch die vielen körpereigenen "Andockpunkte", kann das CBD seine durchaus umfangreiche Wirkung in den jeweiligen Bereichen entfalten.

 

Welche Vorteile bietet CBD?

CBD wird in unzähligen Bereichen erfolgreich eingesetzt. Die Forschungs- und Studienlage ist hierbei sehr umfangreich und vielversprechend. Die Haupt-Suchbegriffe in Verbindung mit CBD sind Schlafstörungen, Stress & Angstzustände.
Umfangreiche Liste von Krankheiten und Leiden bei denen CBD gerne eingesetzt wird: KLICKE HIER

 

Ist CBD in Deutschland legal und gefährde ich dadurch beispielsweise meinen Führerschein?

Kurz und knackig. JA, CBD ist legal und NEIN deinen Führerschein gefährdest du nicht. CBD ist in Deutschland ein anerkanntes Nahrungsergänzungsmittel und frei verkäuflich. Bei allgemeinen Verkehrskontrollen wird nur auf die psychoaktive Komponente THC getestet und nicht auf CBD. CBD ist nicht psychoaktiv und beeinträchtigt deine Fahrtüchtigkeit in keinster Weise.

 

 

Suchen